Startseite Abwehrmechanismen Themen Impressum
Abwehrmechanismen der Psychologie Psychoanalyse

Abwehrmechanismen

Somatisierung

Definition und Erklrung

Konflikte fhren zu krperlichen Beschwerden, z. B. Kopfschmerzen oder Magenschmerzen.

Das, was man z. B. als Prfungsangst vor Klassenarbeiten bei Kindern beobachtet, die ber Magenschmerzen klagen, ist ein typischer Fall von Somatisierung.

Man spricht in der Gesellschaft auch immer mehr von sogenannten psychosomatischen Erkrankungen, also Krankheiten, die eigentlich in der Psyche ihre Ursache finden, obwohl nachweislich krperliche Symptome feststellbar sind.

Vor allem Stress ist ein immer grerer Faktor fr Kopfschmerzen. Unbewusst entsteht der Schmerz, um damit eine Mglichkeit zu haben, dem Stress entgehen zu knnen.


Informationen ber neurologische Krankheiten
Die Oneirologie beschftigt sich mit der Traumdeutung